Menu

3E-LOOK

Workflowmanagement

Perfekt aufeinander abgestimmte Prozesse, die ineinanderfließen. Das garantiert die bestmögliche Nutzung aller Ressourcen.

  • Prozesse automatisieren
  • Rollenbezogenes Informationsangebot
  • Individuelle Workflows für jeden Anwender
  • Größere Prozess-Sicherheit
  • Klare Nachvollziehbarkeit

Vieles läuft automatisiert ab

Mit der Statusverwaltung in 3E-LOOK definieren Sie Prozesse, automatisieren diese und sorgen nebenbei für minutiöse Nachvollziehbarkeit. Es stellt das Rückgrat dar für automatisch ablaufende Prozesse jeglicher Art.

 Individuell - für jeden Anwender die passenden Übersichten

Anwender können mit 3E-LOOK ihre ganz individuelle Arbeitsumgebung einrichten. Damit haben User alles, was zur Arbeit benötigt wird, viel schneller im Zugriff. Aus der Vielzahl von Informationen lassen sich für jeden Anwender die optimale Arbeitsumgebung einrichten.

Durch die Favoriten kann auch für den einzelnen Anwender ein Arbeitsfluss definiert werden. Diese gesonderte Auswahl enthält für jeden Nutzer unterschiedliche Ansichten und Ordner und bilden die jeweilige Arbeitsumgebung ab. Für jeden Arbeitsschritt stehen damit vordefinierte Ansichten zur Verfügung. Für den Anwender ist jederzeit ersichtlich, was als Nächstes erfolgt. Alle angebotenen Informationen und voreingestellte Ansichten (Daten, Filter und Sortierung) sind auf diesen Mitarbeiter zugeschnitten und im direkten Zugriff. Die Struktur dieser Elemente ergibt einen individuell auf den Mitarbeiter zugeschnittenen Workflow.

Cockpits und Dashboard

Unsere Anwender schätzen das Dashboard und die Cockpit-Funktionalitäten. Damit wird 3E-LOOK weiter individualisiert und als ganz persönlichen Informationszentrale im täglichen Arbeitsprozess genutzt. Unternehmensdaten werden in leicht zu erfassender grafischer Form aufbereitet, mit Filterelementen und mit Drill-Down-Funktionalität, um noch tiefer einzusteigen.

3E-LOOK bietet somit leistungsstarke Werkzeuge und Funktionalitäten, um sowohl betriebliche wie auch individuelle Abläufe zu definieren und zu strukturieren.


Kontakt & Infos

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, sowie Ihre Nachricht.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse sofern die Kontaktaufnahme über das Telefon nicht gelingt.

Regelmäßig informiert sein. Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter.

Um Sie persönlich ansprechen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihren Namen mitteilen.

Details

Das Dashboard in 3E-LOOK

Mit der ansprechenden Kacheloptik im Dashboard sind die unterschiedlichsten Informationen für den Anwender im direkten Zugriff. Für jeden User lässt sich das Informationsangebot individualisieren.

Alles auf einen Blick

FAQ

Retro

Kann 3E-LOOK mich bei der Aufgabenplanung und Kontrolle unterstützen?

Mit den Controlling- und Management-Funktionen (CRM) kann, in Verbindung mit der Benutzer- und Vorlagenverwaltung, ein einfaches Informationssystem eingerichtet werden. Der Anwender kann Aufgaben (ToDo-Liste) definieren, Vorgänge (systemerzeugte Historie) mit eigenen Einträgen ergänzen, Notizen anlegen und das Logbuch (gesonderte, systemerzeugte Historie) nutzen. Mit diesen Funktionen kann für die jeweils zuständigen Personen ein aktueller Überblick über den Auftragsverlauf und auch geplante Aktionen erzeugt werden.

Lässt sich in 3E-LOOK der Auftragsfortschritt verfolgen?

Ja, denn 3E-LOOK arbeitet mit einer sogenannten Statusverwaltung. Die Statusvergabe kann sowohl individuell als auch systemunterstützt erfolgen, etwa nach Erzeugung bestimmter Formulare, Fertigmeldung aus der Produktion usw. Dabei werden die verschiedenen Status individuell vom jeweiligen Unternehmen festgelegt, ebenso wie die Aktionen, die daraufhin ausgelöst werden.

Downloads

3E-LOOK Broschüre
880 KB Download black